Trägerinformation

Gründung und Entwicklung

Der Psychosoziale Verbund Treptow e.V. wurde 1993 von Menschen aus dem sozialen, dem medizinischen und dem psychiatrischen Bereich in Berlin-Treptow gegründet. Unser Ziel war es, ein bestehendes psychiatrisches Versorgungsdefizit für Menschen ab 28 Jahren zu beseitigen.

Bereits nach kurzer Zeit haben wir verschiedene bedarfsgerechte Formen des betreuten Wohnens für volljährige Menschen mit seelischen und mit geistigen Behinderungen aufbauen und etablieren können.

Heute verfügt unser Verein über Wohneinrichtungen an 14 Standorten. Ergänzend dazu haben wir unser Tagesangebotszentrum Factory aufgebaut. Im Café Grenzenlos bieten wir seit 2009 eine Beschäftigungsmöglichkeit für Menschen mit psychosozialen Beeinträchtigungen.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Derzeit sind 45 Mitarbeitende beim PSV Treptow e.V. beschäftigt. Unser multiprofessionelles Team besteht aus PsychologInnen, SozialpädagogInnen, SozialarbeiterInnen, ErgotherapeutInnen, HeilerziehungspflegerInnen, BehindertenpädagogInnen sowie dem Verwaltungsbereich. 

Qualitätssicherung, Fort- und Weiterbildung

Die Überprüfung unserer Tätigkeit erfolgt in regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen und Supervisionen sowie durch ein eigenes Qualitätsmanagement. Unsere fachliche Kompetenz entwickeln wir kontinuierlich weiter durch Maßnahmen der Fort- und Weiterbildung.

Unser Infoflyer

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer Wer wir sind als PDF-Datei zum Herunterladen.